Tagespflege - gsf-goldkronach.de

Tagespflege

Was bedeutet Tagespflege?

Im Rahmen einer Tagespflege verbringen die Gäste den Tag in der Einrichtung und kehren abends in ihre Wohnung zurück.

Unser Tagespflegeangebot bietet pflegebedürftigen Menschen mit Familienanschluss oder anderweitiger Betreuung eine nach ihren Bedürfnissen gestaltbare Alternative zum vorzeitigen Eintritt in ein Pflegeheim. So können pflegende Angehörige beruhigt ihrem Beruf nachgehen oder tageweise, zum Erhalt der eigenen Gesundheit, Entlastung finden. Alleinstehenden Menschen mit Pflegebedarf kann trotz ihrer Erkrankung ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben erhalten bleiben. Tagespflege ist im Anschluß an einen Klinikaufenthalt oder eine Kurzzeitpflegephase, die den Allgemeinzustand des Pflegebedürtigen nach einem gesundheitlichen Einbruch verbessert hat, eine sehr sinnvolle Maßnahme, um durch regelmäßige, gezielte Aktivierung den Erhalt der häuslichen Pflegefähigkeit zu sichern.

Öffnungszeiten
Die Tagesgäste können uns von Montag bis Freitag ab 07.30 bis 18.00 Uhr besuchen.

Buchungsmöglichkeiten
halbtags, ganztags, an einem Tag in der Woche, an mehreren Wochentagen,
oder an allen Wochentagen.

Verpflegung
Unseren Tagesgästen bieten wir Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Abendessen an.

Beförderung
Für die Fahrten zur Einrichtung und nach Hause steht unser hauseigener Kleinbus zur Verfügung.
Sofern es gewünscht wird, können die Besucher auch von ihren Angehörigen gebracht
und abgeholt werden.

Zugangsvoraussetzungen
Einstufung in eine Pflegestufe gemäß SGB XI. Bestehende Gehfähigkeit und Mobilität bei Aufnahme.

 

Pflegesätze für Tagespflegegäste ab 01.03.2013

Pflegesatz bei ganztägiger Betreuung

 

Pflege     

Unterkunft+

Verpflegung

Investition

Tagessatz  

  Pflegestufe 0

  12,36 €

7,95 €

1,00 €

21,31 €

  Pflegestufe I

  18,58 €

7,95

1,00

27,53 €

  Pflegestufe II

  27,75 €

7,95

1,00

36,70 €

  Pflegestufe III

  36,88 €

7,95

1,00

45,83 €

Pflegesatz bei halbtägiger Betreuung bis zu 5 Stunden

Pflege    

Unterkunft+

Verpflegung

Investition

Tagessatz

  Pflegestufe 0

     6,95 €

   5,72 €

   0,50 €

13,17 €

  Pflegestufe I

   10,45 €

   5,72

   0,50 

16,67 €

  Pflegestufe II

   15,61 €

   5,72

   0,50

21,83 €

  Pflegestufe III

   20,75 €

   5,72

   0,50

26,97 €

Fahrtkosten

Bei Nutzung unseres hauseigenen Kleinbusses für die Fahrten von und zur Tagespflege berechnen wir zusätzlich 0,55 € pro gefahrenen Kilometer.

Organisation der Aufnahme
Zu einem ersten Kennenlernen vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zu einem Informationsgespräch. Im Zuge dieses Gespäches werden die Erwartungen, Bedürfnisse, Wünsche und Lebensgewohnheiten des Gastes besprochen und ein unverbindlicher Probetag vereinbart. Am Ende des Probetages wird einvernehmlich mit dem Tagespflegegast entschieden, ob und in welchem Rahmen ein weiterer Besuch der Einrichtung erfolgt.

  • Der Probetag ist kostenlos.
  • Medikamente und Inkontinenzmaterial müssen für den jeweiligen Besuchstag mitgegeben werden.
  • Die Änderung oder Erweiterung der Besuchstage ist möglich, sofern Kapazität vorhanden ist.
  • Für den Besuch der Tagespflege wird ein Vertrag geschlossen.

Finanzierung

Die Pflegekassen übernehmen im Rahmen der Leistungsbeträge die pflegebedingten Aufwendungen der Tagespflege, der sozialen Betreuung und für die in der Einrichtung notwendigen Leistungen der medizinischen Behandlungspflege.

Darüber hinaus erstatten die Pflegekassen die Fahrtkosten für die Beförderung des Gastes zur Einrichtung und zurück bis zu einer bestimmten Höhe.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung und für Investitionen sind vollständig vom Gast zu tragen. Kosten der Beförderung, die über den bewilligten Betrag hinausgehen, sind ebenfalls vom
Gast selbst zu bezahlen.

Bei Nichteinstufung sind sämtliche Kosten vom Gast selbst zu entrichten.